Mittwoch, 2. Dezember 2015

Rudolph Cupcakes





Eeeeendlich, schaffe ich es den Blog Post zu schreiben. Ich weiß ja nicht wie andere leute es schaffen jeden Tag zu bloggen. Man kann sich nicht vorstellen wie lange manchmal ein einfacher Blog Post dauert. Und dann klappt es nie wie man will. Aber genug gejammert, ich zeige euch endlich das Rezept für diese süßen Weihnachtlichen Cupcakes:


Was ihr braucht:

- Rote M&Ms
- Augen oder weiße Linsen
- Mini Brezeln
- Runde Kekse
- Schoko Muffins
- Schmand 
- dunkle Schokolade


Muffin Teig:

- 100 g dunkle Schokolade
- 200g Mehl
- 2 TL Backpulver
- 150 g Zucker
- 2 Eier
- 100g Butter
- 1 Prise Salz
- 1 TL Schmand

Schokolade schmelzen lassen und Butter und Zucker hineingeben. Mit einem Holzlöffel verrühren bis sich beides miteinander verbunden hat. In eine andere Schüssel Mehl, Backpulver, Eier und Salz vermengen und die Schokolade unterheben. Schmand dazugeben und gleich in eure Förmchen geben. Jetzt kommen sie bei 180 Grad ober und unterhitze für 20 min in den Ofen.

Danach lasst ihr sie erstmal ein bisschen abkühlen und kümmert euch um die Schmand/Schokocreme

Schokolade in einem Wasserbad erhitzen und Schmand dazu geben. Gebt so viel Schmand dazu bis die Konsistenz nicht zu flüssig und nicht zu fest ist. Gebt diese Masse auf eure Muffins drauf.
Als erstes kommt der Keks auf den Muffin. Die Brezeln befestigt ihr mit der Schokolade und drückt sie ein bisschen fest. Augen und Nase klebt ihr ebenfalls mit der Creme fest.

Und schon habt ihr süße kleine Cupcakes.

Und glaubt mir, die sind ein richtiger Hingucker.


Eure Melina



Makiert mich in Instagram mit dem # Melinastellina damit ich auch eure Cupcakes mir anschauen kann :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

 
© Design by Neat Design Corner