Sonntag, 16. August 2015

Oreo Torte


Wer liebt Oreos genauso arg wie ich ? Ich könnte Oreos in allen Formen essen.. Oreo Kekse, Oreo Eis, Oreo Sandwicheis, Oreo Muffins, Oreo Cake Pops oder Oreo Kuchen/Torte


Mein liebstes Rezept ist das ' NO bake Oreo Cake'. Gefunden habe ich es bei Sallystortenwelt. Seit meiner Kindheit, ist die Mohrenkopftorte meine absolute lieblingstorte. Und genau diese Oreotorte schmeckt ähnlich wie meine Lieblingstorte. Nur eben noch mit Oeros. Das Rezept geht wirklich super einfach und schnell. Und gerade bei den heißen Temperaturen, genau das Richtige wenn die Torte frisch aus dem Kühlschrank kommt.



Keksboden:

200 g Oreo Kekse 
100 g zerlassene Butter

Creme:

200 g Mini Schokoküsse
500 g Magerquark
4 TL San apart 
200 g Sahne
2 TL San apart
2 EL Oreo Creme

Deko:

Oreo Kekse

1. Zuerst müsst ihr die Oreo Kekse von der Oreo Creme trennen. Gebt die Kekse in ein Gefrierbeutel und zerkleinert sie sorgfältig. Die Oreo Kekse vermischt ihr nun mit eurer zerlassenen Butter. Kuchenform mit Backpapier auf dem Boden auslegen (Nur am Boden, nicht an den Seiten) und die Masse darin verteilen. Mit einem Löffel drückt ihr die Masse nun gut fest. Für 30 min Einfrieren.








2. Sahne 30 sec aufschlagen und dann eure 2 TL San apart dazu geben und fertig mixen. Die Waffeln von den Schokoküssen abtrennen. Schokoküsse, Quark, Oreo Creme und 4 Tl San apart miteinander vermixen. Sobald eine schöne Masse entstanden ist, könnt ihr die Sahne unterheben. 

3. Nun die Masse auf eurem Oreo-Keksboden schön verteilen und für weiter 2-3 Stunden einfrieren. 



4. Mit einem Nassen Messer könnt ihr dann vorsichtig am Rand entlang schneiden und die Kuchenform oder euren Tortenring entfernen. Mit Oreos könnt ihr eure Torte noch schön verzieren. 




1 Kommentar:

  1. Achja, Oreos dürfen auch bei mir nie fehelen! :D Die Torte sieht wirklich super aus. Wenn es sich bei der nächsten Gelegenheit anbietet, werde ich sie mit Sicherheit auch mal machen ;D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

 
© Design by Neat Design Corner